Ärztetag fordert mehr Studienplätze für Medizin

RP Online   👤 7 🕔 Panorama

Der Deutsche Ärztetag hat die Bundesländer aufgefordert, rasch für mehr Medizin-Studienplätze zu sorgen und die dafür notwendigen finanziellen Mittel zur Verfügung zu stellen. Die Zahl der Studienplätze in der Humanmedizin müsse um mindestens zehn Prozent aufgestockt werden, verlangte der Ärztetag am 18. Mai in Erfurt mit Blick auf den Behandlungsbedarf einer älter und kränker werdenden Bevölkerung. Der Ärztetag verlangte außerdem Änderungen beim Zulassungsverfahren für Studienbewerber, …


Lesen »

Weitere Nachrichten

Starke Abwanderung: Tschechien kämpft mit Ärztemangel – mehr Studienplätze geplant

✎ Handelsblatt 🕔 4/09/2018 • 17:28 Politik

RB Leipzig: Bruma fordert mehr Einsatzzeit in Leipzig

✎ Süddeutsche.de 🕔 15/10/2018 • 15:05 Sport

Cannabis-Medizin: Immer mehr Schmerzpatienten bekommen Marihuana auf Rezept

✎ Handelsblatt 🕔 28/09/2018 • 18:50

Krebs-Medizin: Mehr als jeder dritte Tumor ließe sich vermeiden

✎ Süddeutsche.de 🕔 3/09/2018 • 17:45 Wissen

Motorsport: Hamilton verteidigt Vettel und fordert mehr Respekt

✎ Handelsblatt 🕔 9/10/2018 • 11:31 Sport

Lobhymne auf Freistaat Bayern: Söder fordert mehr Respekt für Bayern

✎ Handelsblatt 🕔 9/10/2018 • 12:02 Video

Ferrari-Pilot bekommt Unterstützung: Hamilton fordert mehr Respekt für Vettel

✎ RP Online 🕔 9/10/2018 • 12:42 Sport

Nach Berliner Diesel-Urteil : Städtetag fordert mehr Druck auf Autokonzerne

✎ Süddeutsche.de 🕔 10/10/2018 • 06:53 Wirtschaft

Mord an kleiner Tuana - Staatsanwalt fordert mehr als die Höchststrafe

✎ Die Welt 🕔 12/10/2018 • 17:36 Panorama

CDU-Generalsekretärin: Kramp-Karrenbauer fordert mehr Marktwirtschaft im CDU-Grundsatzprogramm

✎ Handelsblatt 🕔 16/09/2018 • 10:39 Politik