Berlin - Krankenkassen kritisieren Spahns Beitrags-Forderung

RP Online   👤 1 🕔 Wirtschaft

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn stößt mit seiner Forderung nach niedrigeren Zusatzbeiträgen bei Krankenkassen auf Ablehnung. Den Mitgliedern sei auch "eine solide und nachhaltige Finanzplanung wichtig, sie wollen kein Beitragssatz-Jojo", sagte AOK-Verbandschef Martin Litsch dem Redaktionsnetzwerk Deutschland. …


Lesen »

Weitere Nachrichten

Erster Gesetzesentwurf: Minister Spahn will die Krankenkassen zwingen, ihre Beiträge zu senken

✎ Handelsblatt 🕔 20/04/2018 • 18:00 Politik

Versicherungsbeiträge: Grüne und FDP kritisieren Spahns Pläne für Krankenkassen

✎ Handelsblatt 🕔 22/04/2018 • 15:06 Politik

Schlägerei in Berlin - Passagiere kritisieren Paar für Oralverkehr in S-Bahn

✎ RP Online 🕔 23/04/2018 • 16:18 Panorama

Staatliche Förderung - Experten kritisieren geplantes Baukindergeld

✎ RP Online 🕔 3/04/2018 • 06:17 Politik

Spahn fordert Krankenkassen zu Beitragssenkungen auf

✎ Die Welt 🕔 15/04/2018 • 16:48 Politik

Gesundheitsminister: Spahn fordert Krankenkassen zu Beitragssenkungen auf

✎ Handelsblatt 🕔 15/04/2018 • 23:03 Politik

Gesundheitsminister: Spahn bringt mit Forderungen nach Beitragssenkungen SPD gegen sich auf

✎ Handelsblatt 🕔 17/04/2018 • 17:58 Politik

Krankenkasse: Barmer-Büros in Wuppertal und Berlin wegen Betrugsverdachts durchsucht

✎ Handelsblatt 🕔 13/04/2018 • 18:22 Politik

Nach Hartz-IV-Äußerungen - Linke und Grüne kritisieren Jens Spahn heftig

✎ RP Online 🕔 12/03/2018 • 11:26 Politik

Krankenkassen: Politik will Arznei-Rabatte kippen, um Lieferengpässe zu vermeiden

✎ Handelsblatt 🕔 23/04/2018 • 15:42 Politik