Brückeneinsturz in Genua: Rom will Autobahnbetreiber zur Rechenschaft ziehen

Süddeutsche.de   👤 17 🕔 Panorama

Mindestens 37 Menschen sterben beim Einsturz der Autobahnbrücke. Italiens Regierung fordert den Rücktritt der Autostrade-Führung. Innenminister Salvini greift auch die EU an. …


Lesen »

Weitere Nachrichten

Geld soll Kulturerhalt sichern: Rom will Münzen aus Trevi-Brunnen nicht mehr Caritas geben

✎ RP Online 🕔 12/01/2019 • 19:44 Panorama

Spielgenehmigung fehlt: Kölns Modeste will notfalls vor den CAS ziehen

✎ RP Online 🕔 26/01/2019 • 12:48 Sport

Abgasskandal: Volkswagen will mehr alte Dieselautos aus dem Verkehr ziehen

✎ Süddeutsche.de 🕔 18/01/2019 • 18:55 Wirtschaft

Transferticker: BVB will Weigl nicht ziehen lassen

✎ RP Online 🕔 20/01/2019 • 15:43 Sport

Kosten für Neubau: Italien fordert nach Brückeneinsturz 400 Millionen Euro von Autostrade

✎ Handelsblatt 🕔 28/12/2018 • 18:20

Versicherungsmarkt: Start-ups ziehen bei Lloyd’s ein

✎ Handelsblatt 🕔 23/02/2019 • 12:32

Pole verrät pikante Interna: Kownackis Abrechnung mit Sampdoria Genua

✎ RP Online 🕔 30/01/2019 • 19:00 Sport

Leihstürmer aus Genua stellt sich vor: Kownacki fühlt sich bei Fortuna schon zu Hause

✎ RP Online 🕔 4/02/2019 • 19:10 Sport

Morandi-Brücke in Genua wird abgerissen

✎ Die Welt 🕔 8/02/2019 • 10:35 Video

Missbrauchskonferenz in Rom: Heiler der Seele und Mörder des Glaubens

✎ FAZ.net 🕔 21/02/2019 • 20:49 Politik