Ein afghanischer Flüchtling saß 2013 einen knappen Monat rechtswidrig in Abschiebehaft. Der Freistaat Bayern und die Bundesrepublik sind dem Mann aber nicht zu Schadenersatz verpflichtet. Das entschied jetzt der Bundesgerichtshof. …


Lesen »

Weitere Nachrichten

Bundesgerichtshof: Erfolg für DDR-Flüchtlinge

✎ Süddeutsche.de 🕔 24/07/2019 • 19:00 Politik

„Letztlich bekommt man einen Flüchtling vor den Latz geknallt“

✎ Die Welt 🕔 24/07/2019 • 22:24 Politik

Entscheidung des Bundesgerichtshofs: Keine Doppelentschädigung für Passagiere

✎ RP Online 🕔 6/08/2019 • 20:15 Wirtschaft

Urteil des Europäischen Gerichtshofs: Keine Entschädigung für Fluggäste bei Treibstoff auf der Startbahn

✎ Handelsblatt 🕔 26/06/2019 • 12:35 Wirtschaft

Forderung zurückgewiesen: Keine Entschädigung für Gefäßschäden bei Contergan-Opfern

✎ RP Online 🕔 9/07/2019 • 13:04 Panorama

Prozess in Frankreich: Mayer-Werft muss wegen Estonia-Untergang keine Entschädigung zahlen

✎ Süddeutsche.de 🕔 19/07/2019 • 15:00 Panorama

Rechtsstreit: Hohenzollern fordern Entschädigung für Enteignungen – Weiter keine Einigung in Sicht

✎ Handelsblatt 🕔 24/07/2019 • 22:21

Rechtsprechung: BGH-Urteil: Keine doppelte Entschädigung bei Flugverspätung

✎ Handelsblatt 🕔 6/08/2019 • 17:35 Wirtschaft

Versandhändler: DocMorris bekommt keinen Schadenersatz von Apothekern

✎ Handelsblatt 🕔 17/07/2019 • 14:08

Flüchtlinge: Immer noch kein europäischer Deal zur Seenotrettung im Mittelmeer

✎ Handelsblatt 🕔 22/07/2019 • 20:50 Politik