Chinas Überproduktion beutet die Natur aus

Die Welt   👤 3 🕔 Politik

Gierig nach schnellem Geld produziert China Güter für die ganze Welt. Luft und Flüsse werden vergiftet, Unmengen von C02 ausgestoßen. Um sich der Verantwortung zu entziehen, gibt sich die Volksrepublik als Entwicklungsland aus. …


Lesen »

Weitere Nachrichten

Der Winter bleibt bisher aus. Was macht das mit der Natur?

✎ Die Welt 🕔 28/01/2020 • 17:10 Wissen

Coronavirus: Chinas Fußball-Frauen in Australien in Quarantäne

✎ Süddeutsche.de 🕔 29/01/2020 • 12:03 Sport

Fünf Länder, fünf Berge (1): Die Stimme der Natur inmitten des majestätischen Schweigens

✎ FAZ.net 🕔 23/01/2020 • 15:56 Reise

Li Keqiang: Chinas Ministerpräsident macht Kampf gegen das Coronavirus zur Chefsache

✎ Handelsblatt 🕔 27/01/2020 • 11:41 Politik

Chinas Ministerpräsident besucht Krisenregion

✎ Die Welt 🕔 27/01/2020 • 13:25 Panorama

Asien: So rüsten sich Chinas Nachbarn gegen das Coronavirus

✎ Handelsblatt 🕔 27/01/2020 • 12:53 Politik

Interview am Morgen: Schmuggler-Verstecke: "Natürlich sind die Kästen interessant für uns"

✎ Süddeutsche.de 🕔 3/01/2020 • 09:10 Panorama

Haustiere und "Neo Nature": Ganz leicht abwaschbar

✎ Süddeutsche.de 🕔 5/01/2020 • 14:01

Grünes Gewölbe: "Natürlich ein Leichtes für Trittbrettfahrer"

✎ Süddeutsche.de 🕔 13/01/2020 • 18:27 Panorama

Mensch und Natur: Wann geht uns das Leid von Tieren nahe?

✎ FAZ.net 🕔 14/01/2020 • 12:25