„Erklärung 2018“ will öffentliche Anhörung

Die Welt   👤 16 🕔 Politik

Die Verfasser der „Erklärung 2018“ zur Zuwanderungspolitik wollen eine öffentliche Anhörung im Bundestag erreichen. Dafür gehen die Initiatioren den Weg über eine Petition. …


Lesen »

Weitere Nachrichten

Nur 50 schwerwiegende Fälle – Seehofer will Öffentlichkeit informieren

✎ Die Welt 🕔 6/01/2019 • 14:24 Politik

Russland-Untersuchung: Trumps Ex-Anwalt Cohen will öffentlich vor US-Kongress aussagen

✎ RP Online 🕔 11/01/2019 • 11:19 Politik

CDU-Regionalkonferenz: Merz will öffentliche Debatte über Asylrecht ankurbeln

✎ Handelsblatt 🕔 21/11/2018 • 21:24 Politik

CDU-Mittelstandsgruppe will Umwelthilfe öffentliche Gelder streichen

✎ FAZ.net 🕔 5/12/2018 • 17:07 Wirtschaft

Liveticker Vierschanzentournee 2018/19: Eisenbichler will in Innsbruck angreifen

✎ RP Online 🕔 4/01/2019 • 13:57 Sport

Ehemaliger Nissan-Manager: Ghosn beantragt Anhörung

✎ Süddeutsche.de 🕔 4/01/2019 • 18:57 Wirtschaft

AfD-Spende: Bundesgeschäftsführer hat keine Erklärung

✎ FAZ.net 🕔 20/01/2019 • 11:19 Politik

Öffentlicher Dienst: Reden bis zum fetten Donnerstag

✎ Süddeutsche.de 🕔 20/01/2019 • 18:43 Politik

Kongress lädt ehemaligen FBI-Direktor Comey zur Anhörung vor

✎ FAZ.net 🕔 23/11/2018 • 15:05 Politik

Anhörung in Kanada: USA werfen Huawei-Finanzchefin Verstöße gegen Iran-Sanktionen

✎ RP Online 🕔 7/12/2018 • 21:13 Wirtschaft