Das Porto für einen Standardbrief könnte im Sommer von 70 Cent auf 85 bis 90 Cent steigen. Das ist der Netzagentur zu viel. Doch die Bundesregierung will die Portoverordnung ändern, um ihrem Unternehmen mehr Rendite zuzubilligen. …


Lesen »

Weitere Nachrichten

Briefe: Warum die Post das Porto so stark erhöhen darf

✎ RP Online 🕔 11/02/2019 • 19:30 Wirtschaft

Briefpreise: Bundesnetzagentur könnte Porto-Erhöhung ausbremsen – Post-Aktie bricht ein

✎ Handelsblatt 🕔 15/01/2019 • 14:22

Von 55 auf 90 Cent – Harsche Kritik an Porto-Plänen der Post

✎ Die Welt 🕔 11/02/2019 • 17:05 Wirtschaft

Beim Porto muss die Post auf ihren Wunschpreis verzichten

✎ Die Welt 🕔 15/01/2019 • 16:18 Wirtschaft

Diesel und Super E10 kosten wieder so viel wie vor dem Preisanstieg

✎ FAZ.net 🕔 10/01/2019 • 09:48 Geld

Baden-Württemberg: "So Bilder zu posten, ist schon krass!"

✎ Süddeutsche.de 🕔 21/02/2019 • 13:29

Deutschland darf Stickoxid-Grenzwert offenbar deutlich erhöhen

✎ Die Welt 🕔 13/02/2019 • 15:44 Wirtschaft

Medienbericht: Bundesnetzagentur genehmigt Deutscher Post Erhöhung des Briefportos

✎ Handelsblatt 🕔 14/01/2019 • 19:32

So stark steigen die Immobilienpreise in Frankfurt und Berlin

✎ FAZ.net 🕔 19/02/2019 • 11:30

In Hamburg darf das „Ankerzentrum“ nicht so heißen - aus gutem Grund

✎ Die Welt 🕔 19/02/2019 • 15:43