Polen hatte Zehntausende Bäume im geschützten polnischen Bialowieza-Urwald abgeholzt - und das mit der angeblichen Ausbreitung des Borkenkäfers begründet. Nun hat der Europäische Gerichtshof entschieden, dass die Rodung gegen das Naturschutzrecht der EU verstößt. …


Lesen »

Weitere Nachrichten

Entscheidung des EUGH: Polnischer EU-Haftbefehl ist nicht immer zu vollstrecken

✎ FAZ.net 🕔 25/07/2018 • 11:56 Politik

EuGH unterwirft neue Gentechnikverfahren geltendem EU-Recht

✎ FAZ.net 🕔 25/07/2018 • 11:29 Wirtschaft

Flüchtlingsrettung: Italien soll gegen internationales Recht verstoßen haben

✎ Süddeutsche.de 🕔 31/07/2018 • 14:40 Politik

EU-Sanktionen: In Ukraine-Krise verhängte EU-Sanktionen gegen russische Firmen sind rechtens

✎ Handelsblatt 🕔 13/09/2018 • 11:37 Politik

Verstoß gegen Grundrechte: Polen gibt im Streit mit der EU unnachgiebig

✎ Handelsblatt 🕔 30/07/2018 • 11:22 Politik

EuGH-Entscheidung: Airlines müssen bei Flugstreichung auch Provision erstatten

✎ Handelsblatt 🕔 12/09/2018 • 10:21 Wirtschaft

EuGH-Entscheid: Das steckt hinter dem überraschenden Urteil zu Gentechnik

✎ Süddeutsche.de 🕔 25/07/2018 • 17:18

EuGH-Entscheid: Urteil reguliert moderne Gentechnik streng – Industrie bangt um deutsche Forschung

✎ Handelsblatt 🕔 25/07/2018 • 18:39

Bundesgerichtshof: EuGH soll über Haftung von Youtube bei Urheberrechtsverletzungen entscheiden

✎ Handelsblatt 🕔 13/09/2018 • 10:30 Politik

Arbeitsrecht: EuGH stärkt Rechte von Arbeitnehmern in kirchlichen Einrichtungen

✎ Süddeutsche.de 🕔 11/09/2018 • 09:38