Polen hatte Zehntausende Bäume im geschützten polnischen Bialowieza-Urwald abgeholzt - und das mit der angeblichen Ausbreitung des Borkenkäfers begründet. Nun hat der Europäische Gerichtshof entschieden, dass die Rodung gegen das Naturschutzrecht der EU verstößt. …


Lesen »

Weitere Nachrichten

Polen verstößt mit Abholzung in Urwald gegen EU-Recht

✎ Die Welt 🕔 17/04/2018 • 12:00 Politik

Möglicher Verstoß gegen EU-Recht: EZB ruft in Affäre um lettischen Notenbankchef EuGH an

✎ Handelsblatt 🕔 6/04/2018 • 11:07

EuGH-Urteil: Abholzaktion im polnischen Urwald war illegal

✎ Handelsblatt 🕔 17/04/2018 • 11:02 Politik

Flüchtlingspolitik: Deutschland verstößt bei Familiennachzug von Angehörigen junger Flüchtlinge wohl gegen EU-Recht

✎ Handelsblatt 🕔 12/04/2018 • 13:45 Politik

Deutschland verstößt bei Familiennachzug gegen EU-Recht

✎ Die Welt 🕔 12/04/2018 • 15:07 Politik

Koblenz - Rundfunkbeitrag verstößt nicht gegen EU-Recht

✎ RP Online 🕔 8/03/2018 • 07:06 Panorama

EuGH wirft Polen Rechtsbruch durch massive Abholzung vor

✎ Süddeutsche.de 🕔 17/04/2018 • 11:24 Wissen

Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts - Wankas AfD-Schelte verstößt gegen das Grundgesetz

✎ RP Online 🕔 27/02/2018 • 10:21 Politik

EuGH-Entscheid - Fluggäste können bei wilden Streiks Entschädigungen fordern

✎ RP Online 🕔 17/04/2018 • 11:35

Streit über polnische Justizreform: EU-Kommissionschef Juncker empfängt polnischen Ministerpräsidenten

✎ Handelsblatt 🕔 8/03/2018 • 13:10 Politik