Der Bayer-Konzern hat mit dem Green Deal der EU keine Probleme. Zumal das Pflanzenschutzmittel Glyphosat eine emissionsarme Landwirtschaft unterstütze, sagt Vorstand Liam Condon. Auch die Einführung einer CO2-Abgabe auf Kraftstoffe sei richtig. …


Lesen »

Weitere Nachrichten

Privatbank-Musterdepot: Möglicher Glyphosat-Vergleich macht Bayer-Aktie attraktiv

✎ Handelsblatt 🕔 28/09/2020 • 08:03

Unkrautvernichter: US-Regierung lässt umstrittenes Bayer-Mittel Dicamba zu

✎ Handelsblatt 🕔 28/10/2020 • 00:37

Autoindustrie: Viele Wege zur klimaneutralen Mobilität

✎ RP Online 🕔 28/10/2020 • 18:05 Wirtschaft

Oberstes Gericht Kaliforniens lehnt Berufung von Bayer in Glyphosat-Verfahren ab

✎ FAZ.net 🕔 23/10/2020 • 11:06 Wirtschaft

Fall mit Krebsopfer Dewayne Johnson: US-Gericht lehnt Berufung von Bayer in Glyphosat-Verfahren ab

✎ Handelsblatt 🕔 23/10/2020 • 12:19

Krebsopfer Dewayne Johnson: US-Gericht lehnt Berufung von Bayer im ersten Glyphosat-Verfahren ab

✎ Handelsblatt 🕔 23/10/2020 • 12:19

Atomkraft wird ausgebaut: Japan will bis 2050 klimaneutral werden

✎ FAZ.net 🕔 26/10/2020 • 11:31 Wirtschaft

E-Fuel versus Batterie: Studie: Klimaneutrale Kraftstoffe sind effizienter als ihr Ruf

✎ Handelsblatt 🕔 26/10/2020 • 14:44 Politik

Landwirtschaft in Europa: Die Politik hat kein Interesse an intakter Natur

✎ FAZ.net 🕔 26/10/2020 • 14:30

Wie wir künftig klimaneutral heizen können – und wo

✎ Die Welt 🕔 23/10/2020 • 10:07 Wissen