Corbyn plant Medienberichten zufolge Johnson aus dem Amt zu drängen. Als neuer Premier will er dann den Brexit hinauszögern, Neuwahlen ausrufen und ein Referendum auf den Weg bringen. …


Lesen »

Weitere Nachrichten

Großbritannien: Die Gefahr eines No-Deal-Brexits ist noch nicht gebannt

✎ Handelsblatt 🕔 17/12/2019 • 11:09 Politik

Großbritannien: Johnson erhöht die Gefahr eines No-Deal-Brexits – per Gesetz

✎ Handelsblatt 🕔 17/12/2019 • 12:07 Politik

Insiderbericht: Großbritannien will Huawei offenbar begrenzte Rolle beim 5G-Aufbau einräumen

✎ Handelsblatt 🕔 23/01/2020 • 13:05 Politik

Großbritannien: Britisches Unterhaus verabschiedet Gesetz zum Brexit-Deal

✎ RP Online 🕔 9/01/2020 • 18:41 Politik

Großbritannien: Brexit-Gesetz nimmt letzte große Hürde

✎ Süddeutsche.de 🕔 23/01/2020 • 01:28 Politik

EU und Großbritannien: Brexit-Vertrag unterzeichnet

✎ Süddeutsche.de 🕔 24/01/2020 • 22:19 Politik

Großbritannien: Queen unterschreibt Brexit-Gesetz

✎ FAZ.net 🕔 23/01/2020 • 16:02 Politik

Großbritannien: Brexit-Gesetz geht zur Queen

✎ Süddeutsche.de 🕔 23/01/2020 • 18:51 Politik

Immobilien in Großbritannien: Makler hoffen auf die Trendwende nach dem Brexit

✎ Handelsblatt 🕔 23/01/2020 • 19:30

Großbritannien-Wahlen: Radikales Wahlprogramm – Jeremy Corbyn ist der größte Verlierer der Wahl

✎ Handelsblatt 🕔 13/12/2019 • 12:10 Politik