Großbritannien: Johnson will Kooperation mit EU fortsetzen

Süddeutsche.de   👤 14 🕔 Politik

In einem Interview mit der BBC erklärt der Favorit um den Parteivorsitz der Konservativen den Brexit-Deal für tot. Gleichzeitig gesteht er ein, dass es eine Form der geregelten Zusammenarbeit mit der EU geben muss. …


Lesen »

Weitere Nachrichten

Großbritannien: Johnson will Neuwahlen am 12. Dezember

✎ Süddeutsche.de 🕔 24/10/2019 • 18:10 Politik

Großbritannien: Johnson zieht die Reißleine – und die EU sucht neues Brexit-Datum

✎ Handelsblatt 🕔 23/10/2019 • 17:36 Politik

Großbritannien: Johnson zieht die Reißleine – und die EU sucht ein neues Brexit-Datum

✎ Handelsblatt 🕔 23/10/2019 • 17:36

EU-Kommission: Großbritannien will vor Wahl keinen neuen EU-Kommissar vorschlagen

✎ Handelsblatt 🕔 14/11/2019 • 09:03 Politik

Alles Wichtige zur Wahl in Großbritannien: Regierung will vorerst keinen neuen EU-Kommissar vorschlagen

✎ Süddeutsche.de 🕔 14/11/2019 • 10:09 Politik

Wahlen in Großbritannien: Trump will Zusammenschluss zwischen Johnson und Farage

✎ Süddeutsche.de 🕔 4/11/2019 • 00:05 Politik

Drama um Großbritanniens EU-Austritt: Johnson droht bei Ablehnung von Zeitplan mit Rückzug von Brexit-Gesetz

✎ RP Online 🕔 22/10/2019 • 15:42 Politik

Auf Bitte von Johnson: EU gewährt erneuten Brexit-Aufschub für Großbritannien

✎ Handelsblatt 🕔 25/10/2019 • 15:31 Video

EU-Austritt Großbritanniens: Tusk will Brexit ohne Vertrag verhindern

✎ RP Online 🕔 22/10/2019 • 13:24 Politik

Wahlen in Großbritannien: Prognose: Johnson vorne, aber ohne absolute Mehrheit

✎ Handelsblatt 🕔 12/12/2019 • 17:08 Video