Bei einem Messerangriff in der Nähe des früheren Büros des Satiremagazins „Charlie Hebdo“ in Paris sind mehrere Menschen verletzt worden. Zwei Verdächtige wurden festgenommen. Die Anti-Terror-Staatsanwaltschaft ermittelt. …


Lesen »

Weitere Nachrichten

Großeinsatz in Paris: Verletzte bei Angriff in Nähe von früherem „Charlie Hebdo“-Büro

✎ RP Online 🕔 25/09/2020 • 13:37

Großeinsatz in Paris: Vier Verletzte bei Angriff in Nähe von früherem „Charlie Hebdo“-Büro

✎ RP Online 🕔 25/09/2020 • 12:45 Politik

Großeinsatz in Paris: Journalisten bei Angriff vor früherem „Charlie Hebdo“-Büro verletzt - Terrorverdacht

✎ RP Online 🕔 25/09/2020 • 18:25 Politik

Hauptverdächtiger gesteht Angriff vor früherem „Charlie Hebdo“-Sitz in Paris

✎ Die Welt 🕔 26/09/2020 • 13:44 Politik

EIL: Vier Verletzte bei Messerangriff in der Nähe von "Charlie Hebdo" in Paris

✎ Süddeutsche.de 🕔 25/09/2020 • 12:55 Panorama

Mehrere Verletzte bei Messerattacke nahe Charlie-Hebdo-Redaktion

✎ FAZ.net 🕔 25/09/2020 • 12:51

Mehrere Verletzte bei Messerattacke nahe „Charlie Hebdo“-Redaktion

✎ FAZ.net 🕔 25/09/2020 • 12:51 Politik

Zwei Verletzte in Paris: Ziel des Messerangreifers war wohl „Charlie Hebdo“

✎ RP Online 🕔 27/09/2020 • 14:14 Panorama

Angriff in Paris: "Charlie Hebdo" im Visier

✎ Süddeutsche.de 🕔 27/09/2020 • 17:27 Politik

Großeinsatz der Polizei: Mehrere Menschen bei Stichwaffen-Angriff in Birmingham verletzt

✎ RP Online 🕔 6/09/2020 • 08:14 Panorama