Handydaten von Flüchtlingen helfen selten bei Identitätsklärung

Die Welt   👤 16 🕔 Politik

Gibt es Zweifel an der Herkunft von Asylbewerbern, können die Behörden seit vergangenem Jahr ihre Handydaten nutzen. Nun zeigen neue Zahlen: In vielen Fällen helfen die Informationen gar nicht weiter. …


Lesen »

Weitere Nachrichten

Zuwanderung: Handydaten von Asylbewerben überführen nur selten Täuscher

✎ Süddeutsche.de 🕔 11/10/2018 • 05:29 Politik

EuGH-Urteil: Polizei darf bei Handtaschenraub auf Handydaten zugreifen

✎ Süddeutsche.de 🕔 2/10/2018 • 13:46 Digital

Wahlen: 2000 Helfer, 2000 Fehlerquellen

✎ Süddeutsche.de 🕔 16/11/2018 • 18:42 Politik

Seltene Geburt in Münster: Fünflinge feiern ihren fünften Geburtstag

✎ RP Online 🕔 12/11/2018 • 17:26

„Parfum" bei ZDF neo: Neue TV-Serie spielt am Niederrhein - und selten wirkte er so trostlos

✎ RP Online 🕔 14/11/2018 • 15:25 Panorama

Mittelmeer: Ausgebootete Helfer

✎ Süddeutsche.de 🕔 11/11/2018 • 18:37 Politik

SZ-Wirtschaftsgipfel: Zölle helfen? Ein "Irrglaube"

✎ Süddeutsche.de 🕔 14/11/2018 • 12:39 Wirtschaft

Bahn-Unfall in Frankfurt: 17-Jähriger will Obdachlosem helfen und stirbt

✎ RP Online 🕔 14/11/2018 • 16:19 Panorama

Dritte Liga: Seltenes Erfolgserlebnis

✎ Süddeutsche.de 🕔 21/10/2018 • 20:33 Sport

Rückgang setzt sich fort: Steuerzahler legen seltener Einspruch ein

✎ RP Online 🕔 22/10/2018 • 07:59 Politik