Insolvente Ferienfluglinie: Lauda bietet erneut für Niki

Handelsblatt   👤 11 🕔

Das Werben um die Ferienfluglinie Niki geht in die nächste Runde: Der Luftfahrtunternehmer Niki Lauda prüft eine Erhöhung seines Angebots für die insolvente Ferienfluglinie. Am 22. Januar wird die Entscheidung fallen. …


Lesen »

Weitere Nachrichten

Gleich live: Niki Lauda über die Zukunft über Laudamotion

✎ Die Welt 🕔 28/03/2018 • 08:53

Jetzt LIVE - Niki Lauda über die Zukunft von Laudamotion

✎ Die Welt 🕔 28/03/2018 • 08:53

Niki Lauda: „I am not a Strohmann!“

✎ Die Welt 🕔 28/03/2018 • 10:11

Niki Lauda - „I am not a Strohmann!“

✎ Die Welt 🕔 28/03/2018 • 10:11 Wirtschaft

Airline von Niki Lauda - Laudamotion will Top-Billigflieger in Europa werden

✎ RP Online 🕔 28/03/2018 • 10:22 Wirtschaft

Air-Berlin-Insolvenz: Eurowings verhandelt mit Lauda über Niki-Flieger

✎ Handelsblatt 🕔 6/03/2018 • 13:47

Niki Lauda verbrüdert sich mit Ryanair

✎ Süddeutsche.de 🕔 20/03/2018 • 10:35 Wirtschaft

Ryanair nimmt Niki Lauda die Sorgen ab

✎ Süddeutsche.de 🕔 20/03/2018 • 13:57 Wirtschaft

Düsseldorf - Ryanair wird Partner von Niki Lauda

✎ RP Online 🕔 21/03/2018 • 09:29 Wirtschaft

Laudamotion: Jets von Niki Lauda fliegen für Eurowings

✎ Handelsblatt 🕔 23/03/2018 • 10:49