Kurz vor dem Nato-Gipfel fordert Stoltenberg Deutschland auf, die Wehrausgaben weiter zu steigern. Die Regierung soll das Zwei-Prozent-Ziel anstreben. …


Lesen »

Weitere Nachrichten

Generalsekretär Stoltenberg: Nato beschäftigt sich nicht mit Gaspipelines

✎ FAZ.net 🕔 11/07/2018 • 11:38 Politik

Nato-Generalsekretär Stoltenberg äußert sich zur Gipfelerklärung

✎ Die Welt 🕔 11/07/2018 • 17:19 Video

ab ca. 12.15 Uhr: Abschluss-Pressekonferenz mit NATO-Generalsekretär Stoltenberg

✎ Die Welt 🕔 12/07/2018 • 12:07

Brief: Trump warnt Merkel vor wachsender „Frustration“ und fordert höhere Militärausgaben

✎ Handelsblatt 🕔 3/07/2018 • 01:54 Politik

Brief an die Kanzlerin: Trump tadelt Merkel und fordert höhere Militärausgaben

✎ Handelsblatt 🕔 3/07/2018 • 01:54 Politik

Trump fordert Nato-Staaten zu Militärausgaben von vier Prozent auf

✎ Die Welt 🕔 11/07/2018 • 18:30 Politik

Nato-Generalsekretär: „Ich erwarte, dass Deutschland noch mehr tut“

✎ FAZ.net 🕔 8/07/2018 • 05:09 Politik

Stoltenberg fordert Deutschland auf, mehr für Militär auszugeben

✎ Die Welt 🕔 8/07/2018 • 02:47 Politik

+++ Newsblog zum Nato-Gipfel +++: Trump trifft sich mit dem Nato-Generalsekretär

✎ Handelsblatt 🕔 11/07/2018 • 09:01 Politik

Militärausgaben: US-Botschafter Grenell erhöht vor Nato-Gipfel Druck auf Merkel

✎ Handelsblatt 🕔 11/07/2018 • 05:23 Politik