„Meine Linie ist, man darf das Virus nicht überdramatisieren“

Die Welt   👤 2 🕔 Politik

Der Virologe Hendrik Streeck will einen anderen Umgang mit dem Coronavirus. Entscheidend sei dabei nicht die Zahl der Infizierten. Zwar dürfe man das Virus nicht unterschätzen, überdramatisieren allerdings auch nicht. Hier erklärt er, wie wir stattdessen vorgehen sollten. (Video, 7 Min) …


Lesen »

Weitere Nachrichten

"Anne Will" zum Fall Nawalny: "Man darf sich auch nicht dümmer stellen, als man ist"

✎ Süddeutsche.de 🕔 7/09/2020 • 03:26

"Anne Will" zum Fall Nawalny: "Man darf sich auch nicht dümmer stellen als man ist"

✎ Süddeutsche.de 🕔 7/09/2020 • 11:11

„Man kann dieses Virus nicht einfach wegtesten”

✎ Die Welt 🕔 25/09/2020 • 02:06 Panorama

„Es darf am Ende nicht das Virus über die Freiheit triumphieren“

✎ Die Welt 🕔 19/09/2020 • 13:31 Politik

„Man darf die zweite Lebenshälfte nicht wie die erste leben“

✎ Die Welt 🕔 23/09/2020 • 05:58 Wissen

Blogs | Schlaflos: Darf man von den eigenen Kindern enttäuscht sein?

✎ FAZ.net 🕔 24/09/2020 • 12:19

„Man darf von einer Gewaltorgie sprechen“

✎ Die Welt 🕔 11/08/2020 • 19:29 Politik

Linke Militante darf man nicht verharmlosen. Sie sind Verbrecher

✎ Die Welt 🕔 7/09/2020 • 07:45

Berlin will bestimmen, für welche Inhalte man demonstrieren darf

✎ Die Welt 🕔 18/09/2020 • 21:25

„Trotz dieser Anfeindungen halten wir die Linie“

✎ Die Welt 🕔 26/09/2020 • 18:05 Politik