Migrationspolitik: EU-Innenminister wollen das Asylproblem outsourcen

Süddeutsche.de   👤 1 🕔 Politik

Beim Treffen in Innsbruck wirbt FPÖ-Gastgeber Kickl für mehr Grenzschutz. Im Vorfeld empört ein Papier der österreichischen Regierung durch die "harte rechtspopulistische" Sprache. …


Lesen »

Weitere Nachrichten

Asylstreit: Sebastian Kurz „Wollen Bückenbauer in der EU-Migrationspolitik sein“

✎ Handelsblatt 🕔 20/06/2018 • 15:31 Video

Nur AfD-Anhänger wollen Seehofer als Innenminister

✎ FAZ.net 🕔 13/07/2018 • 11:57 Politik

ZDF-Politbarometer: Nur noch AfD-Anhänger wollen Seehofer mehrheitlich als Innenminister

✎ Handelsblatt 🕔 13/07/2018 • 12:17 Politik

Umfrage: Nur noch AfD-Anhänger wollen Seehofer mehrheitlich als Innenminister

✎ Süddeutsche.de 🕔 13/07/2018 • 12:43 Politik

Migrationspolitik: „Wirksame Kontrolle“ – Seehofer und Salvini wollen eng zusammenarbeiten

✎ Handelsblatt 🕔 12/07/2018 • 10:01 Video

Treffen EU-Innenminister: Konsens im Asylstreit – Hoffnung für Europa?

✎ Handelsblatt 🕔 13/07/2018 • 11:21 Video

EU-Migrationspolitik: Kompromiss steht – das ist der Asyl-Deal des EU-Gipfel

✎ Handelsblatt 🕔 29/06/2018 • 08:00 Video

EU-Gipfel zur Migrationspolitik: Durchbruch beim EU-Gipfel – die Eckpunkte der Asyl-Einigung

✎ Handelsblatt 🕔 29/06/2018 • 11:35 Video

EU-Asylpolitik: Treffen der EU-Innenminister bringt keine Annäherung im Flüchtlingsstreit

✎ Handelsblatt 🕔 5/06/2018 • 17:24 Politik

Seehofer geht optimistisch in die Konferenz der EU-Innenminister

✎ FAZ.net 🕔 12/07/2018 • 12:56 Politik