Das Land Nordrhein-Westfalen beschuldigt 29 Polizisten, rechtsextremistische Propaganda versendet und empfangen zu haben. Innenminister Reul spricht von einer „Schande für die NRW-Polizei“. …


Lesen »

Weitere Nachrichten

„Trifft die Polizei ins Mark“: Razzia gegen NRW-Polizisten wegen rechtsextremer Chatgruppen

✎ RP Online 🕔 16/09/2020 • 11:32

Nordrhein-Westfalen: Rechtsextreme Chat-Gruppen bei Polizei in NRW aufgedeckt

✎ Süddeutsche.de 🕔 16/09/2020 • 11:20 Politik

Baden-Württemberg: Großeinsatz gegen bewaffnete, mutmaßlich rechtsextreme Gruppe

✎ FAZ.net 🕔 16/10/2020 • 17:10 Politik

Fleischindustrie: Polizei-Großeinsatz gegen mutmaßliche Schleuser

✎ Handelsblatt 🕔 24/09/2020 • 10:03 Video

Skandal um rechtsextreme Polizei-Chats: NRW-Justiz ermittelt gegen 151 Verdächtige

✎ RP Online 🕔 29/10/2020 • 15:27

Razzia bei mutmaßlichen Linksextremisten – Demo vor der Roten Flora

✎ Die Welt 🕔 31/08/2020 • 21:14 Politik

Chatgruppen aufgedeckt: NRW ermittelt gegen Polizisten wegen rechtsextremer Propaganda

✎ FAZ.net 🕔 16/09/2020 • 11:30 Politik

Innenpolitik: NRW ermittelt gegen 29 Polizisten wegen rechtsextremer Propaganda

✎ Handelsblatt 🕔 16/09/2020 • 12:08 Politik

Nordrhein-Westfalen: Rechtsextremes Netz

✎ Süddeutsche.de 🕔 16/09/2020 • 18:52 Politik

Polizei in Nordrhein-Westfalen: Hitler-Parodie statt rechter Chat

✎ Süddeutsche.de 🕔 22/10/2020 • 17:06 Politik