Siemens schickt Zehntausende Mitarbeiter in den Zwangsurlaub

Süddeutsche.de   👤 534 🕔 Wirtschaft

Betroffen ist die Kraftwerkssparte, in der Tausende Stellen wegfallen sollen. Der Konzern spricht von einem "anhaltenden beispiellosen Markteinbruch" in diesem Bereich. …


Lesen »

Weitere Nachrichten

Einstweiliger Ruhestand: Whistleblower schickte umstrittene Maaßen-Rede an Grünen-Politiker – AfD bietet Maaßen Mitarbeit an

✎ Handelsblatt 🕔 5/11/2018 • 14:52 Politik

Industriekonzern: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Siemens-Mitarbeiter wegen Krim-Turbinen

✎ Handelsblatt 🕔 29/11/2018 • 14:19

Saul "Canelo" Alvarez schickt Rocky Fielding auf die Matte

✎ Die Welt 🕔 18/12/2018 • 14:53 Video

Proteste in Frankreich: Zehntausend protestieren gegen Macrons Spritpreiserhöhung

✎ Handelsblatt 🕔 20/11/2018 • 16:13 Video

Zehntausende Verfahren in NRW: Sozialgericht Duisburg erhält im November 1000 zusätzliche Klagen

✎ RP Online 🕔 26/11/2018 • 19:33 Wirtschaft

Supermarktleiter im Schlaf überfallen und Zehntausende erbeutet

✎ Die Welt 🕔 30/11/2018 • 17:14

Änderung noch vor Europawahl: Behindertenbeauftragter will Zehntausenden das Wahlrecht ermöglichen

✎ RP Online 🕔 3/12/2018 • 06:48

Wahlrecht: Behindertenbeauftragter will Zehntausenden Stimmabgabe ermöglichen

✎ RP Online 🕔 3/12/2018 • 12:37 Politik

Studie: Deutschland könnte Zehntausende Jobs durch E-Mobilität verlieren

✎ Handelsblatt 🕔 5/12/2018 • 10:37

Telekom, Vodafone, Telefónica: Betriebsräte der Netzbetreiber warnen: Harte 5G-Regulierung könnte Zehntausende Jobs kosten

✎ Handelsblatt 🕔 10/12/2018 • 17:30