„Süddeutsche Zeitung“ beendet Zusammenarbeit mit Zeichner

Die Welt   👤 5 🕔 Politik

Die SZ druckte eine Karikatur, die Netanjahu mit einer Rakete mit Davidstern zeigt. Im Gegensatz zum Chefredakteur entschuldigte sich Zeichner Hanitzsch nicht. Einem Bericht zufolge zieht die Zeitung nun ihre Konsequenzen. …


Lesen »

Weitere Nachrichten

„Comics kann man nicht widerstehen“: Zeichner Reinhard Kleist im Interview zur Buchmesse

✎ FAZ.net 🕔 13/10/2018 • 10:49

Zeitungen wehren sich: Reaktion auf Trump – US-Zeitungen veröffentlichen gemeinsamen Leitartikel

✎ Handelsblatt 🕔 17/08/2018 • 08:36 Video

Verschwundener Journalist: Türkische Zeitung: Khashoggis Digital-Uhr hat Mord aufgezeichnet

✎ Süddeutsche.de 🕔 13/10/2018 • 16:51 Politik

WM-Analyse: Löw spricht vor dem DFB-Präsidium – personelle Konsequenzen zeichnen sich ab

✎ RP Online 🕔 23/08/2018 • 15:07 Sport

Karikatur über Serena Williams: Rassismusvorwürfe gegen Zeichner

✎ RP Online 🕔 11/09/2018 • 18:37 Sport

Der Medien-Kommissar: Die rundfunkpolitische Gemütlichkeit ist für den Bayerischen Rundfunk beendet

✎ Handelsblatt 🕔 15/10/2018 • 11:07

Nordrhein-Westfalen: Polizei beendet Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof

✎ Süddeutsche.de 🕔 15/10/2018 • 15:08 Panorama

Breslauer Platz: Geiselnahme im Kölner Hauptbahnhof beendet

✎ Handelsblatt 🕔 15/10/2018 • 13:36

SEK stürmt Apotheke im Hauptbahnhof: Polizei beendet Geiselnahme in Köln

✎ RP Online 🕔 15/10/2018 • 16:14

Die Vision der Verleger von einer „gefunkten Zeitung“

✎ Die Welt 🕔 23/09/2018 • 08:54 Politik