Türkei setzt bei EM-Vergabe auf Vorteil durch Özil-Affäre

FAZ.net   👤 19 🕔 Sport

Deutschland galt als Favorit für die Austragung der Fußball-EM 2024. Dann kam die Özil-Affäre. Und der türkische Bewerbungschef gibt offen zu, dass er sich daraus einen Vorteil erhofft. …


Lesen »

Weitere Nachrichten

Türkei setzt Kopfgeld auf nach Griechenland geflohene Soldaten aus

✎ FAZ.net 🕔 5/02/2019 • 13:28 Politik

Fußball-EM 2020: ARD setzt auf Experte Hitzlsperger

✎ FAZ.net 🕔 31/01/2019 • 12:43 Sport

Echtzeitmobilfunk: Netzbetreiber Telefónica klagt gegen 5G-Vergabe

✎ Handelsblatt 🕔 29/12/2018 • 16:29

IOC droht ein Skandal um Olympia-Vergabe 2020 an Tokio

✎ FAZ.net 🕔 11/01/2019 • 10:52 Sport

Olympia 2020: Korruption bei Olympia-Vergabe an Tokyo?

✎ Süddeutsche.de 🕔 11/01/2019 • 11:31 Sport

Fußball: Mertesacker: Winterpause Vorteil für deutsche Clubs

✎ Handelsblatt 🕔 11/02/2019 • 08:53 Sport

Fußball: Bosz sieht in Krasnodar „minimalen” Vorteil für Leverkusen

✎ Handelsblatt 🕔 14/02/2019 • 05:05 Sport

Wer Xi Jinping liest, ist klar im Vorteil

✎ FAZ.net 🕔 14/02/2019 • 06:25 Politik

Kommentar zur Champions League: Warum England beim Fußball einen Vorteil hat

✎ FAZ.net 🕔 14/02/2019 • 18:25 Sport

Ski alpin: Neureuther im Slalom mit großem Rückstand

✎ Handelsblatt 🕔 17/02/2019 • 12:11 Sport